Nachrichten

Auswahl
Rathaus Moormerland 2012
 

Johanne Modder (SPD) zu Besuch in der Gemeinde Moormerland

Warsingsfehn. Die SPD-Landtagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Landtagsfraktion Johanne Modder besuchte am vergangenen Donnerstag die Gemeinde Moormerland. In Begleitung der Fraktionsvorsitzenden Bettina Stöhr ließ sich die Abgeordnete vom Bürgermeister Anton Lücht über die neuesten Entwicklungen in der Gemeinde unterrichten. Besonderer Schwerpunkt der Gespräche war der Ausbau von weiteren Krippenplätze sowie die immer stärkere Nachfrage von Kindergartenplätze am Vormittag und die allgemeine Schulsituation in der Gemeinde. mehr...

 
 

Ehrenamt: Kitt unserer Gesellschaft oder doch Auslaufmodell?

Moormerland. Die SPD im Kreis Leer lud zu ihrer 4. Dialogveranstaltung unter dem Motto: "Wie wollen wir leben?" zum Thema Ehrenamt nach Moormerland ein. Nicht zuletzt durch die provokante Formulierung "Ehrenamt: Kitt unserer Gesellschaft oder doch Auslaufmodell?" waren viele VertreterInnen aus den örtlichen Vereinen und Verbänden der Einladung gefolgt. Mit dem Präsidenten des Niedersächsischen Turnerbundes und Innenminister a.D. Heiner Bartling sowie der Vorsitzenden des Heimatvereines Moormerland e. mehr...

 
Neumann 600x
 

THW und Feuerwehr: Weit mehr als sinnvolle Freizeitbeschäftigung

Leer. Zu einer Veranstaltung ,,Wie wollen wir leben: Selbstverständlich sicher und beschützt“ hatte die SPD im Kreis Leer eingeladen. Rund 70 Besucher aus vielen Hilfsorganisationen im Landkreis Leer waren der Einladung in den Kulturspeicher gefolgt.
Als Podiumsteilnehmer hatten die Sozialdemokraten den Innensenator der Hansestadt Hamburg Michael Neumann sowie den Vizepräsidenten des Ostfriesischen Feuerwehrverbandes Gerd Diekena und Rolf Bartsch, Geschäftsführer des THW gewinnen können
mehr...

 
Pflege Braucht Ruck 2012 600x
| 1 Kommentar
 

Pflege braucht einen Ruck

Leer/Warsingsfehn. Der Stundensatz für die Inspektion eines Autos ist höher als der Stundensatz in der Altenpflege. Vor diesem Hintergrund waren sich die Teilnehmer einer Diskussionsveranstaltung über Altenpflege einig: Die Pflege muss besser bezahlt werden, die Krankenkassen müssen höhere Sätze bereitstellen, der drohende Fachkräftemangel lässt sich mit besserer Bezahlung und Ausbildung der Mitarbeiter mildern oder gar verhindern. mehr...

 
 

Besuch der IGS Moormerland

Geplante Baumaßnahmen runden das Angebot ab
Moormerland. Johanne Modder und Sascha Laaken besuchten in der letzten Woche die IGS in Moormerland. Begleitet wurden die beiden von KommunalpolitikerInnen aus der Gemeinde Moormerland unter der Führung der Fraktionsvorsitzenden Bettina Stöhr. Der Schulleiter der IGS, Gerrit Boekelmann, informierte die Politiker ausführlich über den aktuellen Stand der Schule, über die geplanten Baumaßnahmen und ließ auch beim anschließenden Rundgang keine Fragen offen, sondern nutzte die Gelegenheit, auch auf ein paar Besonderheiten hinzuweisen. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28