Nachrichten

Auswahl
Hanne
 

Entscheiden für Niedersachsen

Der SPD-Landesvorstand hat am 17. September 2011 beschlossen, einen Mitgliederentscheid über die Frage durchzuführen, wer unser Spitzenkandidat für das Amt des Ministerpräsidenten bei der Landtagswahl am 20. Januar 2013 wird. Eine Woche später wurden dann ebenfalls durch den Landesvorstand die Modalitäten zum Mitgliederentscheid festgelegt. Als Kandidaten treten der SPD-Landesvorsitzender Olaf Lies und der Oberbürgermeister des Landeshauptstadt Hannover Stephan Weil an. mehr...

 
Hannenews
 

Jugendwerkstätten in Gefahr - Johanne Modder: CDU muss Flagge zeigen

Eine geplante Änderung der Arbeitsmarktgesetze bringt Jugendwerkstätten in Existenznot. Dazu erklärt Johanne Modder, Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des SPD-Bezirksverbandes Weser-Ems: Jugendwerkstätten stehen vor dem Aus. Die von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen, CDU, als Gesetzentwurf vorgelegte Reform der Arbeitsmarktinstrumente trifft diese Einrichtungen der Jugendhilfe, die jungen Menschen dank gezielter Förderung eine Chance auf einen normalen Arbeitsplatz verschaffen. mehr...

 
Kinderfinder
 

"Kinderfinder" soll Leben retten

Während sich Erwachsene bei einem Brand oft selbst in Sicherheit bringen können, funktioniert der Rettungsreflex bei Kindern vollkommen anders - sie verstecken sich vor der Gefahr, vorzugsweise im eigenen Zimmer. Damit die Feuerwehrleute die Kinderzimmer schneller finden, gibt es neuerdings spezielle Aufkleber, so genannte ,,Kinderfinder“, die angebracht an den Türen zu den Kinderzimmern die Rettungskräfte im Ernstfall darauf hinweisen, wo die jüngsten Hausbewohner zu finden sind. mehr...

 
Hannenews
 

Johanne Modder mit 95,9 Prozent als SPD-Bezirksvorsitzende bestätigt

Am vergangenen Samstag hat die SPD auf ihrem ordentlichen Bezirksparteitag in Delmenhorst die inhaltlichen Weichen für die Kommunalwahl gestellt sowie einen neuen Vorstand gewählt. Johanne Modder stellte sich zur Wiederwahl und erhielt mit 118 Ja-Stimmen, 2 Nein-Stimmen bei 3 Enthaltungen ein beeindruckendes Ergebnis. Der Ostrhauderfehner Europaabgeordnete Matthias Groote wurde mit 98 Stimmen im Amt bestätigt. mehr...

 
Hannenews
 

CDU-Mehrheit in den EWE-Gremien muss endlich Farbe bekennen

Die Klagewelle gegen die EWE reißt nicht ab und fast täglich erreichen uns die Meldungen aus den Gerichten und immer fallen die Urteile zugunsten der EWE-Kunden. Bislang bleiben die EWE-Gremien, in denen die CDU klar die Mehrheit hat, bei ihrer sturen Haltung und nehmen in Kauf, dass immer mehr Kunden in ein Klageverfahren getrieben werden. mehr...

 
Hannenews
 

Pflegekonferenz im Landkreis Leer: Mehr als 80 TeilnehmerInnen diskutieren über Zukunft der Pflege

Die SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Johanne Modder hatte zu einer Pflegekonferenz eingeladen, um mit Pflegeeinrichtungen, Trägerorganisationen, Ausbildungseinrichtungen und Angehörigen von Pflegebedürftigen aus dem Landkreis Leer einen Dialog über die Bedingungen und Vorstellungen für eine "gute Pflege" zu führen. Mehr als 80 TeilnehmerInnen waren dieser Einladung gefolgt. mehr...

 
Hannenews
 

Internationaler Frauentag: Schon viel erreicht, aber noch lange nicht am Ziel

Modder fordert gleiche Chancen für Frauen in der Arbeitswelt. Am 8. März wird weltweit der 100. Jahrestag des Internationalen Frauentages begangen. Es gab viele Erfolge, aber auch viele Rückschläge. ,,Frauen und Männer sind zwar heute auf dem Papier bei uns gleichberechtigt, allerdings oft noch nicht im wirklichen Leben“, so die Landtagsabgeordnete Johanne Modder.So bekommen in Deutschland Frauen im Durchschnitt bei gleichwertiger Tätigkeit 13 Prozent weniger Gehalt als Männer. mehr...

 
Hannenews
 

EWE im Blindflug - es reicht!

Die neueste Pressemitteilung aus dem Hause der EWE macht aus Sicht der SPD-Landtagsabgeordneten und SPD-Bezirksvorsitzenden Johanne Modder aus Bunde deutlich, wie konfus die EWE-Chefetage mittlerweile agiert. Laut Pressebericht der Ostfriesen-Zeitung vom heutigen Freitag bedauert das Unternehmen die Belastung der Gerichte und lässt verlauten, dass man intern an einer Neubewertung des Rückzahlungsangebotes arbeite. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27