Nachrichten

Auswahl
 

Abgeordnete sorgen sich um journalistische Qualität - Gemeinsamer Brief über Parteigrenzen hinweg an ZGO-Verleger

Ostfriesland. Alle Europa-, Bundestags- und Landtagsabgeordneten aus ostfriesischen Wahlkreisen haben einen gemeinsamen Brief an die Verleger der Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO) geschickt. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Garrelt Duin, SPD, mit.
mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Haus ist Schonvermögen: Lob für Sozialrichter

Das Sozialgericht Aurich hat zwei arbeitslosen Elternpaaren das Recht zugestanden, auch nach dem Auszug der Kinder im Einfamilienhaus wohnen bleiben zu dürfen. Das Haus darf demnach nicht von der Behörde verkauft und so mit Harz IV-Geld verrechnet werden, sondern gilt als „Schonvermögen“ bei der Berechnung von Hartz IV. Dazu erklären die SPD-Bezirksvorsitzende Johanne Modder, Bunde, und der SPD-Europaabgeordnete Matthias Groote, Ostrhauderfehn: mehr...

 
Hannenews
 

Johanne Modder: Richtig, es gibt keine politische Unsterblichkeit, aber es gibt auch in der Politik Anstand und Respekt

Die Berichterstattung über die konstituierende Ratssitzung in der Gemeinde Rhauderfehn hat im ganzen Kreisgebiet und weit darüber hinaus nur noch Kopfschütteln hervorgerufen. Auch die Enttäuschung über Ergebnisse der Kommunalwahl darf nicht zu derartigen Machtspielchen führen, bei denen einzelne Personen, die sich sehr um die Belange der Gemeinde verdient gemacht haben, auf eine solche Art und Weise beschädigt werden. mehr...

 
Hannenews
 

SPD unterstützt Forderung der Kommunen nach Finanzhilfen bei der Bundeswehrreform

Hanne Modder, die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, erklärt, dass die SPD-Landtagsfraktion die Forderung des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes für „recht und billig“ hält. „Wir werden diese Position auf Bundes- und Landesebene nachhaltig unterstützen“, kündigt Modder an. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27