Nachrichten

Auswahl
 

Modder: Handlungsstrategie der Landesregierung ist gut für unsere Region

Die niedersächsische Landesregierung hat in ihrer Sitzung am heutigen Montag die so genannten Regionalen Handlungsstrategien (RHS) für die Regionen Braunschweig, Leine-Weser, Lüneburg und Weser-Ems zustimmend zur Kenntnis genommen. „Damit gilt seit heute ein neuer Fahrplan zur zukünftigen Entwicklung unserer Regionen. Die Handlungsstrategie wird unsere Region Weser-Ems zukunftsfest aufgestellt“, erklärt Johanne Modder. mehr...

 
 

150 Millionen Euro für Niedersachsens Bahnhöfe

Hannover. Beim heutigen Bahngipfel in Hannover haben sich die die rot-grüne Landesregierung und die Deutsche Bahn AG auf Investitionen in das niedersächsische Bahnnetz in Höhe von 150 Millionen Euro geeinigt. Mit dieser Förderung, von der Land und Bahn jeweils die Hälfte übernehmen, können Bahnhöfe modernisiert und an die Anforderungen der Barrierefreiheit angepasst werden. Ziel ist es, den Schienenpersonennahverkehr attraktiv und komfortabel zu gestalten. mehr...

 
Hanne Piehl G _ring Eckhardt 2014
 

PARLAMENTSLEBEN

In der Veranstaltungsreihe „PARLAMENTSLEBEN“ sprach die Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Frau Katrin Göring-Eckardt zum Thema „Parlamentarismus als Lebensform? Eine Bilanz 25 Jahre nach der Friedlichen Revolution“ in der Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis in Hannover. mehr...

 
 

Landkreis Leer wird zur Gesundheitsregion

Leer. Eine gute Nachricht aus Hannover. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Johanne Modder jetzt in einem Gespräch mit der niedersächsischen Sozialministerin Cornelia Rundt erfahren hat, war der Antrag des Landkreises Leer auf eine 25.000 Euro-Förderung für das Projekt "Gesundheitsregion Niedersachsen" erfolgreich. Das Projekt soll alle Akteure aus dem Gesundheitsbereich vor Ort zusammenbringen und in die Lage versetzen, passende Angebote der Gesundheitsversorgung mit Blick auf die regionalen bzw. lokalen Herausforderungen zu entwickeln. mehr...

 
 

Johanne Modder (SPD): Regierungsfraktionen geben Startschuss für Green Shipping Kompetenzzentrum Niedersachsen

Leer. Am gestrigen Dienstag haben die beiden Regierungsfraktionen im Niedersächsischen Landtag ihre Vorschläge zum Landeshaushalt 2015 vorgestellt. Darin enthalten sind unter anderem auch 300.000 Euro für das Green Shipping Kompetenzzentrum Niedersachsen, teilt die SPD-Landtagsabgeordnete Johanne Modder aus Bunde in einer Pressemitteilung mit.
mehr...

 
 

Modder: Luzia Moldenhauer und Karin Logemann rücken in die SPD-Landtagsfraktion nach

Luzia Moldenhauer (55) und Karin Logemann (53) rücken in die SPD-Landtagsfraktion nach: „Nach den Wahlerfolgen von Claus Peter Poppe, der am 1. November sein Amt als Bürgermeister der Samtgemeinde Artland antritt, und Jürgen Krogmann, der Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg wird, freuen wir uns, in der nächsten Woche Luzia Moldenhauer aus Bassum (Landkreis Diepholz) und Karin Logemann aus Berne (Landkreis Wesermarsch) als neue Abgeordnete und Mitglieder unserer Fraktion begrüßen zu können“, erklärt dazu die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder. mehr...

 
 

Modder: Zukunftsoffensive Bildung kann nur mit Lehrkräften gelingen

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder verbindet mit der Einbringung des Gesetzes zur Altersteilzeit für beamtete Lehrerinnen und Lehrer in Niedersachsen die Forderung nach einer Befriedung im Streit um Klassenfahrten und ein Ende des Boykotts: „Lehrerinnen und Lehrer sind unsere Partner auf dem Weg zum Erfolg der Zukunftsoffensive Bildung. Regierungskoalition und Landesregierung sichern mit diesem, in dieser Größenordnung einmaligen Investitionsprogramm, die Zukunft und Chancengleichheit für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Niedersachsen. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27