Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Interessierte, Leve Besökerskes un Besökers,

 

oder „Moin“ wie man bei uns in Ostfriesland sagt.

Ich freue mich, dass Sie den Weg über meine Homepage gewählt haben, um sich über die Politik der SPD-Landtagsfraktion hier bei uns in Niedersachsen, über meine persönlichen politischen Standpunkte oder über mich als Privatperson und Politikerin zu informieren.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Homepage die Antworten auf Ihre Fragen liefert. Vielleicht weckt sie auch Interesse für das ein oder andere Thema. Sicherlich können Sie aber auf diesen Seiten sehr viel erfahren.

Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, sich umfassend über meine Arbeit als Abgeordnete des Niedersächsischen Landtages zu informieren. Sie finden aber auch tagesaktuelle Meldungen, Pressemitteilungen sowie Interviews und Reden von mir. Sie können aber auch allgemeine und spannende Informationen über mich oder den Niedersächsischen Landtag erhalten.

Beim Stöbern wünsche ich Ihnen viel Spaß!

Ich freue mich aber auch über den direkten Austausch mit Ihnen! Nehmen Sie doch bei Fragen und Anregungen gerne direkt Kontakt zu mir auf!

Herzliche Grüße,

of „Moin“ – as man in Oostfreesland seggt.

Ik frei mi, dat Se sük de Padd över mien Webbstee utsöcht hebben, um sük över de Politik van de SPD-Fraktion hier bi uns in Nedersassen, över mien persönelk politisk Menens of över mi as Privaatminsk un Politikerske slau to maken.

Ik hoop, dat Hör disse Webbstee Antwoorden up Hör Fragen geven kann. Villicht maakt se Hör ok neeisgierig up dat een of anner Thema. Man heel seker könen Se up disse Sieden en heel Bült to weten kriegen.

Se könen sük to ‘n Bispill heel nipp un nau över mien Arbeid as Ofgeörnde van de Nedersasske Landdag künnig maken. Man Se finnen ok elke Dag neei Berichten, Pressemitdelens un ok Interviews un Reden van mi. Butendeem gifft dat aber ok heel allgemeen un upregend Saken över mi of de Nedersasske Landdag to weten.

Bi ‘t Snüüstern wünsk ik vööl Pläseer!

Ik frei mi aber ok, wenn wi liekut uns Menens uttuusken! Bitte nehmen Se doch bi Fragen un Anregens geern direkt Kuntakt mit mi up!

All Leckerst un Best

1 Unterschrift-modder

Johanne Modder, MdL

Vorsitzende der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Modder: Rot-Grün wirkt – 1. Haushalt ohne neue Kredite – Spürbare Entlastung für unsere Kommunen – Milliardenprogramm für Zukunft Niedersachsens

„Die solide Haushaltspolitik der rot-grünen Landesregierung und der Regierungskoalition zahlt sich aus. Wir erleben den ersten Haushalt in der Geschichte des Landes Niedersachsen ohne neue Schulden, aber mit einem beispiellosen Milliardenprogramm an Investitionen für die Zukunft unseres Landes“, erklärt die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder zur Vorstellung des Doppelhaushaltes 2017/2018. mehr...

 
 

Modder begrüßt Einigung auf einen Vertragsentwurf mit muslimischen Verbänden

Zu den heutigen Gesprächen der vier Vorsitzenden der niedersächsischen Landtagsfraktion bei Ministerpräsident Stephan Weil gemeinsam mit den Verbänden Schura und Ditib erklärt Johanne Modder, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion: „Uns ist heute der Durchbruch gelungen! Wir haben in einem vierstündigen intensiven und konstruktiven Gespräch einen gemeinsamen Vertragsentwurf entwickelt. mehr...

 
 

Modder: Bodes Unterstellungen unverschämt – Aufklärung bei VW ist das Gebot der Stunde

Unterstellungen, dreiste Behauptungen und Verschwörungstheorien: „Was sich der FDP-Abgeordnete Bode in der parlamentarischen Diskussion um den Abgasskandal bei VW erlaubt, ist geschäftsschädigend für den Konzern aus Niedersachsen. Er müsste aus seiner Zeit als VW-Aufsichtsrat sehr genau wissen, wie sensibel im Sinne des Aktienrechtes mit vertraulichen Informationen umgegangen werden muss“, sagt dazu die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...

 
Deutscher Schulpreis Grundschule auf dem Süsteresch

Deutscher Schulpreis geht nach Niedersachsen

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschule auf dem Süsteresch! Die Schülerinnen und Schüler aus Schüttdorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) haben den Deutschen Schulpreis gewonnen. Damit geht der renommierte, mit 100.000 Euro dotierte Preis bereits zum dritten Mal nach Niedersachsen. mehr...

 
Schöne Kulisse: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover

Das war das Sommerfest 2016

Gemeinsam gestalten und gemeinsam feiern: Beim Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbands trafen sich knapp 1000 Vertreterinnen und Vertreter aus der niedersächsischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannovers. mehr...

 

Mehr Wohnraum für alle

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und kein Luxusgut: Dafür macht sich unsere rot-grüne Landesregierung stark und hat das Wohnraumförderprogramm aufgestockt. Bis 2019 stehen insgesamt mehr als 700 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt kann jetzt schon Erfolge vermelden, denn in Niedersachsen wurden 2015 insgesamt 25. mehr...

 
Niedersachsens Arbeitsmarkt boomt: so wenig Arbeitslose wie noch nie

Niedersachsen geht es gut

Funkenflug beim Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosenzahl ist bei einer Quote von 5,9 Prozent auf ein Rekordniveau gesunken, die Zahlen sind so gut wie seit mehr als 20 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig ist die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nochmals um fast 60. mehr...